Dickmanns Dessert mit Himbeeren – schnelles & einfaches Rezept mit frischen Himbeeren & Schokoladenschaumküssen

English

Rezept teilen

Heute habe ich ein schnelles und einfaches Rezept für ein leckeres Dessert mit Himbeeren für dich. Das Dickmanns Dessert mit Himbeeren ist perfekt für den Sommer und ist in nur wenigen Minuten zubereitet.

Das Dickmanns Dessert mit Himbeeren ist ein schnelles und einfaches Dessert, das aus frischen Himbeeren, Schokoladenschaumküssen, Quark und Sahne besteht.

Die frischen Himbeeren geben dem Dessert eine herrliche Säure, die perfekt mit der Süße der Schokoladenschaumküsse harmoniert.

In meinem einfachen Rezept, mit verständlicher Schritt-für-Schritt-Anleitung, zeige ich dir, wie die Zubereitung mit wenigen Handgriffen gelingt und wie du in kurzer Zeit das leckere Dickmanns Dessert mit Himbeeren mit deinem Thermomix® selbst machen kannst.

Ein Glas mit Dickmanns Dessert mit Himbeeren.

Du wirst dieses Dessert lieben, denn es ist:

  • ein schnelles und einfaches Rezept für den Sommer.
  • perfekt für alle, die Lust auf ein leckeres und erfrischendes Dessert haben.
  • in nur wenigen Minuten zubereitet.
  • ein ideales Dessert für Kinder und Erwachsene.
  • eine tolle Alternative zu Eiscreme.
  • ein einfaches Rezept, das dir auch als Anfänger gelingt.
  • ein preiswertes Dessert, das mit wenigen Zutaten zubereitet werden kann.

Tipps zur Zubereitung

Verwende nach Möglichkeit frische Himbeeren für den besten Geschmack.

Die Himbeeren können auch gefroren verwendet werden.

Die Sahne muss steif geschlagen sein, damit das Dessert cremig wird.

Der Quark sollte cremig sein, damit das Dessert keine Klümpchen bekommt.

Das Dessert kann nach Belieben mit anderen Zutaten garniert werden, z. B. mit Minzblättern, Schokoladenraspeln oder Kokosraspeln.

Mehrere Gläser Dickmanns Dessert mit Himbeeren auf einem Serviertablett.

Kann man das Dessert vorbereiten und aufheben?

Ja, das Dessert kann bis zu 2 Stunden im Kühlschrank vorbereitet werden.

Die Waffeln sollten jedoch erst kurz vor dem Servieren hinzugefügt werden, da sie sonst durchweichen.

Variationsmöglichkeiten

Andere Beeren wie Erdbeeren, Blaubeeren oder Johannisbeeren können anstelle von Himbeeren verwendet werden.

Der Quark kann durch Mascarpone ersetzt werden.

Das Dessert kann mit verschiedenen Toppings garniert werden, z. B. mit Schokoladenraspeln, Kokosraspeln oder Nüssen.

Das Dessert kann mit einem Schuss Himbeergeist oder Kirschwasser verfeinert werden.

Mehrere Gläser Dickmanns Dessert mit Himbeeren auf zwei Serviertabletts von oben gesehen.

Häufige Fragen zum Dessert

Eine Zusammenstellung der Zutaten für Dickmanns Dessert mit Himbeeren.
Die Zutaten für das Dickmanns Dessert mit Himbeeren.

Welche Zutaten benötigt man für Dickmanns Dessert mit Himbeeren?

Für die Creme:

  • 200 ml Sahne, kalt
  • 1 P. Sahnesteif
  • 40 g Zucker
  • 500 g Quark, 20%
  • 9 Super Dickmanns (Schokoladenschaumküsse)

Für die Himbeersoße:

  • 200 g Himbeeren, frisch
  • 1 EL Zitronensaft

Für die Deko:

  • 12 frische Himbeeren
  • frische Minzblätter
  • 4 Waffelböden der Schokoküsse

Hinweis: Die genauen Mengenangaben und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du weiter unten in der Rezept-Karte, die du auch ausdrucken oder als PDF-Datei speichern kannst.

Eine Collage der Zubereitungsschritte für Dickmanns Dessert mit Himbeeren.
Zubereitungsschritte für Dickmanns Dessert mit Himbeeren 1/3
Eine Collage der Zubereitungsschritte für Dickmanns Dessert mit Himbeeren.
Zubereitungsschritte für Dickmanns Dessert mit Himbeeren 2/3
Eine Collage der Zubereitungsschritte für Dickmanns Dessert mit Himbeeren.
Zubereitungsschritte für Dickmanns Dessert mit Himbeeren 3/3

Wie macht man Dickmanns Dessert mit Himbeeren?

Zubereitung:

Rühraufsatz einsetzen.

Kalte Sahne, Sahnesteif und Zucker in den Mixtopf geben und auf Stufe 3,5 ohne Zeiteinstellung unter Sicht steif schlagen. (Zur Orientierung: ca. 2 Minuten).

Rühraufsatz entfernen.

Die Waffeln vorsichtig von den Schokoküssen lösen.

Dann die Schaumfüllung und den Quark zur Sahne geben und mithilfe des Spatels 20 Sek. / Stufe 4 unterrühren.

Umfüllen und Mixtopf ausspülen.

Die Himbeeren verlesen und mit dem Zitronensaft in den Mixtopf geben. 20 Sek. / Stufe 6 pürieren.

Nun in 4 Dessertgläser schichten. Dabei 2⁄3 der Himbeersoße auf den Boden der Gläser geben, die Creme darauf verteilen (mit einem Löffel oder Spritzbeutel) und mit der restlichen Himbeersoße bedecken.

Mit den Waffelblättchen, frischen Himbeeren und Minzblättchen garnieren.

Tipp: Wird das Dessert nicht sofort serviert, im Kühlschrank aufbewahren. Die Waffeln erst kurz vor dem Servieren dazugeben. Sonst weichen sie durch.

Guten Appetit!

Hinweis: Die genauen Mengenangaben und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du weiter unten in der Rezept-Karte, die du auch ausdrucken oder als PDF-Datei speichern kannst.

Mehrere Gläser Dickmanns Dessert mit Himbeeren auf einem Papierzettel. Eine Hand nimmt mit einem Löffel eine Portion vom Dessert..

Die angegebenen Zubereitungszeiten sind ein Mittelwert. Es ist völlig normal, wenn es einmal ein wenig schneller geht oder auch ein bisschen länger dauert, da beim einen die Vorbereitungen schneller erledigt sind als beim anderen.

So, und jetzt wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Dessert machen und einen sehr guten Appetit!

Wenn dir mein schnelles Rezept für Dickmanns Dessert mit Himbeeren gefallen hat, magst du vielleicht auch mein Rezept für ein leckeres Spaghetti-Eis Dessert 🙂

Dein Christoph

Du willst kein Rezept mehr verpassen? Folge mir auf:

Du hast dieses Rezept ausprobiert?
Wenn dir mein Rezept gefallen hat, du Fragen oder Tipps zum Rezept hast, dann hinterlasse mir doch gerne einen Kommentar und bewerte das Rezept mit 5 Sternen. Markiere dein Bild auf Instagram mit @thermokoch.de, damit ich es sehen kann 🙂

Mehrere Gläser Dickmanns Dessert mit Himbeeren auf einem Serviertablett.
Ein Glas mit Dickmanns Dessert mit Himbeeren.

Dickmanns Dessert mit Himbeeren

Dickmanns Dessert mit Himbeeren. Ein schnelles & einfaches Rezept mit frischen Himbeeren & Schokoladenschaumküssen.
Autor: Christoph
5 von 2 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten

Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gericht Dessert
Küche Deutsch
Niveau Ganz einfach
Portionen 4
Kalorien 544 kcal

Kochutensilien

  • Thermomix
  • Spatel
  • Messer
  • 4 Dessertgläser

Zutaten
  

Für die Creme:

  • 200 ml Sahne kalt
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 40 g Zucker
  • 500 g Quark 20%
  • 9 Super Dickmann’s Schokoladenschaumküsse

Für die Himbeersoße:

  • 200 g Himbeeren frisch
  • 1 EL Zitronensaft

Für die Deko:

  • 12 Frische Himbeeren
  • Frische Minzblätter
  • 4 Waffelböden der Schokoküsse

Anleitungen
 

  • Rühraufsatz einsetzen.
  • 200 ml Sahne, 1 Pck. Sahnesteif, 40 g Zucker
    Kalte Sahne, Sahnesteif und Zucker in den Mixtopf geben und auf Stufe 3,5 ohne Zeiteinstellung unter Sicht steif schlagen. (Zur Orientierung: ca. 2 Minuten).
  • Rühraufsatz entfernen.
  • 9 Super Dickmann’s
    Die Waffeln vorsichtig von den Schokoküssen lösen.
  • 500 g Quark
    Dann die Schaumfüllung und den Quark zur Sahne geben und mithilfe des Spatels 20 Sek. / Stufe 4 unterrühren.
  • Umfüllen und Mixtopf ausspülen.
  • 200 g Himbeeren, 1 EL Zitronensaft
    Die Himbeeren verlesen und mit dem Zitronensaft in den Mixtopf geben. 20 Sek. / Stufe 6 pürieren.
  • Nun in 4 Dessertgläser schichten. Dabei ⅔ der Himbeersoße auf den Boden der Gläser geben, die Creme darauf verteilen (mit einem Löffel oder Spritzbeutel) und mit der restlichen Himbeersoße bedecken.
  • 12 Frische Himbeeren, Frische Minzblätter, 4 Waffelböden der Schokoküsse
    Mit den Waffelblättchen, frischen Himbeeren und Minzblättchen garnieren.
  • Tipp: Wird das Dessert nicht sofort serviert, im Kühlschrank aufbewahren. Die Waffeln erst kurz vor dem Servieren dazugeben. Sonst weichen sie durch.

Notizen

  1. Die Himbeersoße enthält keinen Zucker. Der intensive, leicht säuerliche Geschmack der Himbeeren bildet daher einen schönen Kontrast zur Süße der Dickmann’s und des Quarks.

Eigene Notizen

Stichworte Nachtisch
Hat dir das Rezept gefallen?Dann hol dir den Newsletter, um kein Rezept zu verpassen.

Rezept teilen

5 from 2 votes (2 ratings without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung